Schwetzinger Zeitung: Zeig uns wo die Toilette ist…

Die Schwetzinger Zeitung berichtet in Ihrer Sonderbeilage zur Spargelwanderung über hauptdienste. „Jeder kennt den Moment: wenn man mal „muss“, möchte man nicht unbedingt auch noch nach der Toilette suchen müssen. Dennoch…“

Alles neu macht der Mai

Wir haben es getan. Ab sofort hat das Schwetzinger Traditionsunternehmen hauptdienste eine neue Webseite und das im sogenannten Responsive Design. Das bedeutet, egal auf welchem Bildschirm: Desktop-PC, Smartphone oder Tablet, unsere Webseite passt sich automatisch an die Bildschirmgröße an…

Wir lieben Hygiene

Nachdem das Schwetzinger Traditionsunternehmen hauptdienste immer wieder darauf angesprochen wurde, ob neben einer absoluten Hygienebetreuung bei Wohlfühl- Toilettenwagen auch ein Reinigungsservice für Geschäfts- und Büroräume angeboten würde…

Benötigt eine mobile Toilette eine Heizung?

Foto: Heizung in mobiler, anschlussfreien Toilettenkabine

Schwetzingen. Immer häufiger werden wir gefragt, ob es wahr sei, dass man in mobilen, anschlussfreien Toilettenkabinen laut Gesetz eine Heizung benötige. Diese und andere häufig gestellten Fragen beantworten wir hier: 

Benötige ich für Mitarbeiter eine Toilette?

Grundsätzlich ja. Auf eine „Toilettenzelleneinrichtung“ im Freien kann nur verzichtet werden, wenn in der Nähe der Baustelle eine gleichwertige Toiletteneinrichtung vorhanden ist.

Welche Toiletteneinrichtung benötige ich?

Werden von einem Arbeitgeber auf einer Baustelle mehr als zehn Beschäftigte länger als zwei zusammenhängende Wochen gleichzeitig beschäftigt, sind „Toilettenräume“ z.B. Toilettencontainer bereit zu stellen.
Bei bis zu 10 Beschäftigten können mobile, anschlussfreie Toiletten eingesetzt werden.

Wie viele Toiletten benötige ich?

Höchste Anzahl Beschäftigter, die in der Regel die Sanitär-einrichtungen nutzen  
Mindestanzahl Toiletten / Urinale 
bis 5
    1 *)
6 bis 10
    1 *)
11 bis 20
2
21 bis 30
3
31 bis 40
4
41 bis 50
5
51 bis 75
6
76 bis 100
7
je weitere 30
+1
*) für männliche Beschäftigte wird zusätzlich 1 Urinal empfohlen

Wie oft wird gereinigt? / Wie oft muss gereinigt werden?

In der Regel erfolgt 1x in der Woche eine Wartung. Dabei wird die Kabine grundgereinigt, der Tank geleert, frisches Verbrauchsmaterial und Sanitärkonzentrat sowie Duftstoff aufgefüllt. Gemäß der aktuellen Arbeitsstättenverordnung sollen bei täglicher Nutzung mobile, anschlussfreie Toilettenkabinen auch täglich gereinigt werden. Eine tägliche Reinigung bietet auch hauptdienste an.

Benötige ich für eine mobile Toilettenkabine eine Heizung?

Im Winter, ja. Nach der aktuellen Arbeitsstättenverordnung (ASR A4.1) sollen in der Zeit vom 15.10 bis 30.04 mobile, anschlussfreie Toilettenkabinen beheizbar sein.

Reicht ein einfacher Heizlüfter aus dem Baumarkt?

In der Regel nicht. Einfache Heizlüfter und Frostwächter sind unzureichend, da die Stromversorgung vor dem Eindringen von Feuchtigkeit und Flüssigkeiten geschützt sein muss. Dabei sollte mindestens die Schutzklasse „Spritzwasserschutz“ (IPx4) vorliegen. Zudem müssen Heizeinrichtungen so beschaffen sein, dass der Benutzer vor dem Berühren von heißen Oberflächen geschützt ist.

Kann ich eine Strafe bekommen, wenn keine Heizung vorhanden ist?

Ja, Strafen können gegenüber dem Arbeitgeber verhängt werden, wenn in mobilen, anschlussfreien Toiletten vom 15.10 bis 30.04. keine Heizungen vorhanden sind.

Wie weit darf eine Toilette von der Arbeitsstätte entfernt sein?

Die Wegstrecke vom Arbeitsort zur mobilen, anschlussfreien Toilettenkabine soll nicht mehr als 100m entfernt sein. Ist dies aufgrund von besonderen Gegebenheiten auf der Baustelle nicht möglich, darf die Wegstrecke zu Fuß 5 Minuten nicht überschreiten.

Wird ein Handwaschbecken benötigt?

Nicht unbedingt. Allerdings sollen mobile, anschlussfreie Toiletten vorzugsweisen eine integrierte Handwaschgelegenheit bereitstellen. Ist dem nicht so, ist sicherzustellen, dass sich in unmittelbarer Nähe eine Handwaschgelegenheit befindet.

Darf ein Toilettenhäuschen auf dem Gehweg stehen?

Stehen mobile, anschlussfreie Toilettenkabinen auf dem eigenen Gelände, ist keine Stellplatzgenehmigung einzuholen. Steht die Kabine allerdings auf dem Gehweg oder der Straße, ist eine Genehmigung zur „Sondernutzung einer öffentlichen Wegfläche“ einzuholen. Diese bekommt man bei dem örtlich zuständigen Ordnungsamt. In der Regel genügt ein formloser Antrag. Dieser sollte Grundstücksangaben, Hausnummer, Größe der Stellfläche, Nutzungszweck und den Zeitraum enthalten.

Sie haben weitere Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail

Umfassende mobile Toilettenlösungen finden Sie hier…

Quellen:
Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Arbeitsstättenverordnung, A4.1 www.baua.de

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft www.bgbau-medien.de
hauptdienste, www.hauptdienste.de
____________________________________
Hier geht’s zurück zu
Aktuelles

Sport und Hygiene eng miteinander verbunden

Sigma Bike Marathon Neustadt

Neustadt a.d. Weinstr. Bewegung, eigene Grenzen erkennen oder erweitern, Teamgeist und persönlicher Einsatz im Füreinander – das sind einige Eigenschaften, die Sportler auszeichnen.

Ein Sportevent wie der SIGMA Bike Marathon in Neustadt an der Weinstraße fördert Sport und Gesundheit. Und natürliche Hygiene kann aktiv das menschliche Wohlbefinden unterstützen.

Das Traditionsunternehmen hauptdienste aus Schwetzingen ist im Jahr 2015 Hygienepartner des SIGMA Bike Marathons. Wohlfühl- Toilettenwagen sowie „hier“ Premium PLUS Toilettenkabinen, ermöglichen Besuchern eine angenehme „Erleichterung“. Personal, welches im Umgang mit Hygiene und Menschen geschult ist, gewährleistet eine permanente Hygiene. Der Anspruch ist hoch. Das ist der Grund, warum sich die Firma zudem die Technik der Effektiven Mikroorganismen (EM) zu Eigen gemacht hat. EM wird gezielt der Reinigungsflüssigkeit hinzugegeben. „Dadurch kann man Krankheitskeime vermeiden und ein gesundes Umfeld herstellen“, so das Schwetzinger Unternehmen.

Ein hochwertiges Umfeld erreicht hauptdienste auch durch die Zusammenarbeit mit den Qualitätsmarken Zewa und Tork – beides Marken des schwedischen Unternehmens SCA. Die exklusiven WC Wagen sind mit Zewa „Ultra Soft“ Toilettenpapier (4-lagig) und den Tork Premium Produkten: Handtuchpapier, Seife, Toilettensitzreiniger, Damenhygienebeutel sowie Citrus Duft ausgestattet. Auch die neuen „hier Premium PLUS“ Toilettenhäuschen, setzen mobile Hygienemaßstäbe. Bestandteile davon sind die integrierten Handwaschbecken, WCs mit Spülung und Tanksichtschutz sowie der Tork Premium Ausstattung: Handtuchpapier, Seife und Toilettenpapier.

Umfrageergebnisse bestätigen den Bedarf an Wohlfühl-Toiletten, wie sie hauptdienste anbietet. Eine Umfrage zu WC-Waschraumhygiene im öffentlichen Raum ergab, dass 80% der Befragten Verbesserungsbedarf in Sachen WC-Hygiene sehen.

Wohlfühl- Toilettenwagen
____________________________________
Hier geht’s zurück zu
Aktuelles

„hier“ ist die neue Toilettenmarke von hauptdienste

hier Logo auf Toilettenkabine von hauptdienste

Schwetzingen. „hier ist Premium“, „hier ist Qualität“ oder „hier ist der Ort“ liest man neuerdings auf den bekannten roten Toilettenhäuschen von hauptdienste. Was es damit auf sich hat, erzählt das Schwetzinger Traditionsunternehmen.

Vor 27 Jahren stieg der Schwetzinger Containerdienst – damals noch „Haupt Transporte“ in das Geschäft zur Vermietungen von mobilen Toilettenkabinen ein. Heute sieht man sie überall die netten Toilettenhäuschen von hauptdienste. Aber nicht nur das. Mit Zewa und Tork Toilettenwagen setzt das hiesige Unternehmen gemeinsam mit SCA „Hygiene-Wohlfühl-Wie-Zu-Hause“ -Standards nicht mehr nur in Süddeutschland. Allein im Jahr 2014 durfte hauptdienste mehr als 1,6 Millionen Menschen permanent saubere WC Wagen zur Verfügung stellen. Und erst im Februar wurden gleichzeitig mit dem neuen Zewa Toilettenpapier-Layout neue Zewa Toilettenwagen auf den Markt gebracht.

Immer sauber und sich wohlfühlen – das geht überall. Auch dort wo keine Frisch- oder Abwasserversorgung vorhanden ist. Aus diesem Grund sieht man verstärkt auch die Premium PLUS Toilettenkabinen. Rot mit strahlend weißem Dach und optisch aus der Kabine herauswachsenden grünen Pflanzen. „Premium PLUS“ da diese besonderen WC Häuschen neben einem Handwaschbecken und Spülung sogar mit Tork Premium: Handtuch-, Toilettenpapier und Seife angeboten werden.

Aber eines hat der Firma hauptdienste noch gefehlt. Eine Marke. Und an diesem Punkt kommen wir zurück zu „hier“. Ideengeber war der Schwetzinger Ortsteil Hirschacker. Den ersten drei Buchstaben wurde fix noch ein „e“ hinzugefügt und fertig ist die neue Toilettenmarke von hauptdienste. Vier Buchstaben, unterstützt von kurzen Sätzen, welche jedem Menschen Interpretationsspielraum bieten. „hier ist Premium“ oder „hier ist Qualität“ zum Beispiel, kann sowohl ein Hinweis auf den Markenname sein aber auch auf das was man in einer Kabine vorfindet. Auch „hier ist der Ort“ oder „hier ist die Stille“ bieten Deutungsmöglichkeiten: das (stille) Örtchen oder eben der Ort, an welchem man sich gerade befindet.

Da sich der Firmensitz von hauptdienste im Ort Schwetzingen befindet, unterstützt man bereits zum dritten Mal als Hauptsponsor die Schwetzinger Spargelwanderung. Zu diesem Anlass präsentiert der heimische Entsorgungs- und Hygienebetrieb seine WC Marke: „hier“.

hier Premium PLUS Toilettenkabinen


____________________________________
Hier geht’s zurück zu
Aktuelles

Zewa und hauptdienste bringen neue Zewa Toilettenwagen auf den Markt

Fotos: Zewa Toilettenwagen

Schwetzingen/Mannheim. Zeitgleich mit dem Launch des neuen Zewa Toilettenpapiers, bringt das Schwetzinger Unternehmen hauptdienste neue Zewa Toilettenwagen auf den Markt.

Optisch sehen die neuen Wohlfühl- WC Wagen nun wie riesige „Zewa Ultra Soft“ Toilettenpapier Verpackungen aus. Aber nicht nur visuell bestechen die Wagen durch die gleichen stilistischen Elemente. Auch im Innern dürfen sich die WC Besucher über Zewa Toilettenpapier und das Versprechen „Aus Liebe zu Deiner Haut“ freuen. Durch die liebevolle Raumgestaltung, laden die WC Wagen zudem zum Entspannen ein.

Damit die Haut und der Mensch sich immer wohlfühlen können, sorgt sorgfältig geschultes Betreuungspersonal permanent für Sauberkeit.

Unterstützung erhalten die Zewa Toilettenwagen durch die „Away-From-Home“ Marke Tork. Zweilagiges, extra softes Handtuchpapier, luxuriöse Cremeseife, Toilettensitzreiniger und Citrus Duftspray sorgen für ein starkes premium Verweilmoment.

Verweilen können auch Eltern mit Kleinkindern, denn große Zewa Toilettenwagen bieten Besuchern sogar einen lustig gestalteten Wickeltischbereich.

Mehr unter: Wohlfühl-Toilettenwagen

Foto: Zewa Toilettenwagen

 

____________________________________
Hier geht’s zurück zu
Aktuelles

hauptdienste unterstützt Kinder- und Jugendzirkus

Kinder- und Jugendzirkus Paletti

Mannheim. hauptdienste unterstützt den Kinder- und Jugendzirkus Paletti bei seinem neuen Showprogramm. Ab dem 08. November werden von rund 70 jungen Artisten zwischen 8 und 25 Jahren insgesamt 8 Shows präsentiert.

Ein Jahr lang haben die jungen Einradfahrer, Seiltänzer, Akrobaten und Jongleure ihre Show vorbereitet. In einer so langen Zeit lernen die jungen Künstler viel über sich selbst aber auch andere. Kooperation, gegenseitiges Vertrauen, Kreativität und Phantasie werden gefördert. Beim Erreichen und Überwinden der eigenen Grenzen gewinnt man enorm an Selbstvertrauen, Körpererfahrung und Selbstwertgefühl. Das Zusammenkommen mit anderen Kindern und Jugendlichen mit gleichen Interessen ermöglicht nicht nur das Schließen neuer Freundschaften, sondern bringt auch neue Motivation und weitere Impulse.

hauptdienste sieht diese Impulse als besonders unterstützenswert. Auch weil der Familie des Traditionsunternehmens die Zirkuswelt aus Erzählungen der Großeltern noch bestens bekannt ist. Einst gab es einen Zirkus Haupt.

hauptdienste unterstützt den Kinderzirkus mit einem Gesamtwert von €2.680,-. Ein Tork Kinder- und ein hd Brillant Toilettenwagen für Erwachsene werden dem Zirkusverein zur Verfügung gestellt. Während allen Shows wird Hygiene- und Pädagogik- geschultes Betreuungspersonal von hauptdienste für permanente Sauberkeit und Wohlbefinden im WC Bereich sorgen.  

hd Brillant Toilettenwagen und Wickeltisch im Tork Kinder- Toilettenwagen

Erwachsene können sich in den freundlich und modern gestalteten Brillant Toilettenwagen wahrlich wohlfühlen. Denn neben einer permanenten Reinigung, sorgt Verbrauchsmaterial des Exklusivpartners SCA für ein bekanntes und heimeliges Gefühl bei den Menschen.

Mit Zewa Soft Toilettenpapier und Tork Premium Handtuchpapier, Seife, Kosmetiktücher, Toilettensitzreiniger, Hygienebeutel für Damenbinden und Citrus Duftspray ist der Brillant Toilettenwagen bestens ausgestattet.

Im Tork Kinder- Toilettenwagen wird noch eine Schippe oben drauf gelegt: WCs, Waschbecken und Urinale auf Kinderhöhe ermöglichen den jungen Menschen leichten Zugang. Aber auch Familien mit Kleinkindern finden mit zwei Wickeltischen einen Ort zum komfortablen Windelwechsel. Ein Abteil ist sogar barrierefrei über eine Rampe für Rollstuhlfahrer als auch Kinderwagen erreichbar.

 

Showdaten im Überblick

GRANITAM
Familienprogramm für Menschen ab 4

  • Sa. 08.11.2014  um 15.30 Uhr
  • So. 09.11.2014 um 11.00 und 15.30Uhr

GLASKLAR
Familienprogramm für Menschen ab 7

  • Sa. 15.11.2014 um 19.00Uhr
  • So. 16.11.2014 um 11.00 und 15.30 Uhr

BÜROMANIE
Das Abendprogramm

  • Sa. 08.11.2014 um 20.00Uhr
  • Fr. 14.11.2014 um 20.00Uhr

Veranstaktungsort
Zirkuszelt im Sportpark Pfeifferswörth. Mannheim,
Im Pfeifferswörth 28.
Mehr Informationen unter:

www.zirkus-paletti.de 

____________________________________
Hier geht’s zurück zu
Aktuelles

Toilettenwagen jetzt mit Zewa Soft Toilettenpapier

Schwetzingen. Fantastische Nachricht für Kunden und Wohlfühl- Toilettenwagen Benutzer. Ab sofort sind alle hochwertigen WC Wagen von hauptdienste mit Zewa Soft „Das Verwöhnsichere“ Toilettenpapier (4-lagig) ausgestattet!

Mit diesem bedeutenden Schritt kommen hauptdienste und SCA* dem Ziel näher, dass Menschen sich in mobilen Waschräumen so wohlfühlen können, als wären Sie zu Hause.
Neben den ansprechend gestalteten WC Wagen und einer permanenten Reinigung von hauptdienste, erzeugt Zewa Soft Toilettenpapier ein bekanntes und heimeliges Gefühl bei den Menschen.

Vier besonders sichere Zewa Soft Komfortlagen, sorgen gleichzeitig für Stärke und höchstes Wohlbefinden sowie sichere Qualität, die verwöhnt! Und das nun auch unterwegs bei rund 1,5 Millionen Veranstaltungsbesuchern.

Das ist bekanntermaßen noch nicht alles; denn erst durch Tork Premium Handtuchpapier, Seife, Toilettensitzreiniger, Hygienebeutel für Damenbinden und sogar Kosmetiktücher, werden die WC Wagen von hauptdienste zu dem was sie sind: Wohlfühl- Toilettenwagen.

Zewa Soft Toilettenpapier jetzt in allen hauptdienste Toilettenwagen!

*Zu SCA und hauptdienste: Beide Unternehmen sind Exklusivpartner für Premium Toilettenwagen. Zewa und Tork sind Marken der SCA.

____________________________________
Hier geht’s zurück zu
Aktuelles!

Sportliche Drachen eroberten Neckar

Drachenbootrennen Ladenburg

Zum 10. Mal fand am vergangenen Wochenende das sportliche Großereignis – das Drachenbootevent – am Ladenburger Neckarufer statt. Rund 1.200 Paddlerinnen und Paddler stellten sich mit lustig-verrückten Kostümen dem besonderen, sportlichen Wettbewerb.

hauptdienste und der globale Hygienepapier-Hersteller SCA unterstützen gemeinsam nun schon zum dritten Mal das Drachenbootrennen der „Römer Dragons“ aus Ladenburg. Sport, Bewegung und die liebevoll kreierte Kostüme, bringen den zahlreichen Teilnehmern und tausenden Besuchern ein unvergessliches Wochenende.

Durch freudige Schlachtgesänge, Tänze und Rituale heizten sich die bunten Teams kräftig ein. In diesem Jahr wurde die Jury von den „Baywatch“ Mädels mit ihren üppig ausgestopften Badeanzügen betört und holten den 1. Platz im Kostümwettbewerb.Teilnehmer berichteten, der Spaß am Wettbewerb sei wichtiger als der Sieg. Dennoch freute sich natürlich das „Sax + Klee“ Team über den Sieg der offenen Klasse und „Die legendären Knalltüten“ über den 1. Platz im gemischten Rennen.

Damit sich Zuschauer und Paddler bis in das kleinste Detail wohlfühlen konnten, sorgte hauptdienste mit seinen Zewa Toilettenwagen und geschulter, permanenter Betreuung für Wohlfühl-Hygiene. Auch am Start wurde für die nervöse Blase eine Premium PLUS Toilettenkabine zur Erleichterung zur Verfügung gestellt. Die neuen mobilen Toilettenhäuschen von hauptdienste haben neben einem Urinal, ein Handwaschbecken, ein WC mit Spülung und Tanksichtschutz. Zudem sind sie mit Tork Premium: Toilettenpapier (4-lagig), Handtuchpapier und Seife ausgestattet. hauptdienste setzt mit diesen Toilettenkabinen neue, mobile Hygienemaßstäbe.

Ganz besonders möchte hauptdienste den Teilnehmern des Exklusivpartners SCA, den „SCA Dragons“ zu ihrer erneuten, sportlichen Teilnahme gratulieren. Ihr habt das ganz toll gemacht! Weiter so!

SCA ist Exklusivpartner für hauptdienstes Premium Toilettenwagen. Zu den bekanntesten Marken in Deutschland zählen TENA und Tork, sowie die Hygienepapiere Tempo und Zewa und die Recyclingmarke Danke und DEMAK’UP Kosmetikpads.

Fotos Drachenbootrennen Ladenburg 2014

____________________________________
Hier geht’s zurück zu
Aktuelles!